Sind Sie auch der Meinung, dass Ihre Fertigungssteuerung zu aufwendig, zu kompliziert, zu wenig präzise und zuverlässig ist? Ihre Bestände und Durchlaufzeiten zu hoch sind?
Dann sollten Sie über KANBAN nachdenken.

Kanban reduziert Verschwendung, die durch Überproduktion entsteht!

Warum ein KANBAN-System? Die Produktionssteuerung wird vereinfacht, zuverlässiger und transparenter. Prozessverbesserungen werden möglich. Interne und externe Kundenorientierung wird sichergestellt. Verschwendung durch Überproduktion und Lagerhaltung wird sichtbar und verhindert.
Ein gleichmäßiger Materialfluß einschließlich der Zulieferer wird unterstützt. Kürzeste Durchlaufzeiten werden möglich.

Durch IPM KANBAN Workshops analysieren und gestalten wir mit Ihnen in interfunktionalen Verbesserungsteams Ihr Logistiksystem neu.
In Einheit von Theorie und Praxis wird das erforderliche Wissen zur Entwicklung und Einführung einer KANBAN gestützten Fertigungssteuerung vermittelt.
Spezielle Ziele sind:
die Vermittlung und Anwendung der Kanbanfunktionen,
die Klärung und Untersuchung der wichtigsten Voraussetzungen für ein Kanban-System in Ihrem Unternehmen,
das Kennenlernen der wichtigsten Kanbanregeln und ihre Verwendung,
die Definition der Kanbanarten und ihre Einsatzmöglichkeiten,
die Vermittlung und das Training der Kanbaneinführungsschritte,
die Gestaltung und praktische Einführung eines Kanbansystems in ausgewählten Schwerpunktprozessen und seine Aufrechterhaltung


Die IPM KANBAN Workshops werden von Spezialisten des IPM unmittelbar in den Produktionsprozessen Ihres Unternehmens durchgeführt. Die Workshopergebnisse werden vor der Unternehmensleitung durch die Mitglieder der Verbesserungsteams verteidigt!